Apotheken-Absicherung

Überprüfen Sie jetzt Ihren Versicherungsschutz.

Als Apotheker kennen Sie die Risiken Ihrer Apotheke und sind natürlich versichert. Viele Ihrer Kollegen haben ihre Versicherungen jedoch länger als 3 Jahre nicht mehr aktualisiert und deshalb wichtige Erweiterungen (u.a. die Pharmazieratklausel, Absicherung bei vermeintlicher Fehlabgabe von Notfall-Contrazeptiva) nicht eingeschlossen.

Machen Sie den Test. Passt Ihr Versicherungsschutz zu Ihnen und Ihrer Apotheke? Deckt Ihre aktuelle Versicherung alle Risiken ab?

Überprüfen Sie selbst

Wie gut sind Sie und Ihre Apotheke versichert?

Mit unserer Checkliste erhalten Sie eine schnelle Antwort auf die Frage, ob Sie als Apotheker/in sowie Ihre Apotheke ausreichend versichert sind.
Abonieren Sie unseren Newsletter und Sie erhalten innerhalb weniger Minuten den GRATIS Versicherungs-Test für Apotheken per E-Mail.

Versicherungen für Apotheken Übersicht

wichtige Versicherungen für Apotheker

Berufshaftpflichtversicherung

Die Ausgabe eines falschen Medikamentes oder eine falsche Aut-idem-Substitution kann zu hohen Schadensersatzansprüchen führen. Aus diesem Grund schreiben die Berufsordnungen der Länder für Apotheker eine Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung vor, um ihre gesetzliche Haftpflicht abzudecken.

Aktuell wichtig ist der Einschluss der Fehlabgabe von (Notfall-) Contrazeptiva wie EllaOne oder PiDaNa.

Inhaltsversicherung

In der Inhaltsversicherung sind u.a. die Einrichtung Ihrer Apotheke sowie Ihr Lagerbestand gegen verschiedenste Risiken wie Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser und Sturm abgesichert. Empfehlenswerte Tarife leisten selbst bei ungenannten Gefahren.

Glasversicherung

Mit einer Glasversicherung sichern Sie die hohen Kosten nach einem Glasbruchschaden an Außen- und Innenverglasungen oder auch Werbeanlagen Ihrer Apotheke.

Betriebsunterbrechungsversicherung

Eine Betriebsunterbrechungsversicherung umfasst den entgangenen Gewinn und die fortlaufenden Kosten während der Unterbrechung in Ihrer Apotheke infolge eines Sachschadens.

Wichtig ist der Einschluss einer „Pharmazieratklausel“.

Elektronikversicherung

Im Rahmen der Elektronikversicherung für Apotheker besteht Versicherungsschutz für die technische und kaufmännische Betriebseinrichtung wie Netzwerkanlagen, Bürocomputer, elektronische Kassen und Ihren Kommisionierautomaten.

Rechtsschutzversicherung

Die Rechtsschutzversicherung für Apotheker übernimmt Anwaltskosten, Gerichtskosten und Sachverständigenkosten im Rahmen eines Gerichtsverfahrens.

Zeit sparen & Nerven schonen

Wir übernehmen das für Sie!

Als Apotheker haben Sie sicher Besseres zu tun, als tagelang nach der perfekten Versicherung zu suchen. Überlassen Sie das doch einfach uns. Wir ermitteln die für Sie passenden Versicherungen für Ihre Apotheke und stellen Ihnen unsere Empfehlungen übersichtlich gegenüber. Unabhängig von den Interessen Dritter.

immer optimale Lösungen

jahrelange Erfahrung

ein Ansprechpartner

Betreuung im Schadensfall

unabhängige Beratung

schnelle Schadensregulierung

Mir gefällt sehr die individuelle Beratung, das Vergleichen vieler Angebote und nicht Fixieren auf 2-3 „Hausprodukte“. In Herrn Poltrock habe ich einen Berater gefunden, mit dem ich mir eine sehr lange Zusammenarbeit vorstellen kann.

Daniel Mayer

Aufgrund schlechter Erfahrungen mit Beratungen auf Provisionsbasis, haben wir uns bei Herrn Poltrock bewusst für eine Honorarberatung entschieden und haben dies keinen Moment bedauert. Wir sind mit einem guten Gefühl aus den Beratungen gegangen und können nun wieder etwas ruhiger schlafen.

Daniel Lange

FINCURA – Gesunde Finanzen.

Versicherungen für Apotheker sind kompliziert genug. Wir sind überzeugt, dass Sie deshalb wenigstens eine einfache und nachvollziehbare Beratung verdient haben.

Nach Ihren Vorgaben ermitteln wir die für Sie besten Lösungen und erklären Ihnen alle wesentlichen Vor- und Nachteile.

Auch in einem Jahr sollen Sie Ihre Entscheidung nachvollziehen und das Produkt verstehen können. Deshalb erhalten Sie ein aussagekräftiges Beratungsprotokoll. Zusätzlich überprüfen wir gemeinsam regelmäßig, ob das heute Optimale auch in Zukunft noch gut genug für Sie ist. Dafür nutzen wir unsere jährlichen Checkup-Gespräche.

Als Makler haben wir uns den Interessen unserer Kunden verpflichtet. Das heißt, wir beraten Sie unabhängig von Interessen Dritter rund um Versicherungen für Apotheker.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Ihr Kontakt zu FINCURA

Telefon
0331 / 625 60 90 8

eMail
beratung@fincura.de